Bauerfeind talks: Arthrose

Neuste Erkenntnisse zu Arthrose und ihrer Behandlung

Expertenwissen hautnah – Die neue digitale Eventreihe Bauerfeind talks startet mit dem Fokusthema Arthrose. Alle Informationen zum Event und zur Registrierung finden Sie hier.

Für wen?

+Fachärzte für Arthrose

+Niedergelassene Ärzte und Orthopäden

+Spezialisten und Fachhändler

+Interessiertes Publikum

Was Sie erwartet

Volkskrankheit Arthrose? Zum Auftakt der digitalen Eventreihe Bauerfeind talks dreht sich alles um das weltweit häufigste Gelenkleiden. Wie erfolgsversprechend sind die verschiedenen Behandlungsmethoden? Wie unterscheidet sich eine Arthrose von einer Arthritis? Und was kann der Einzelne tun, um der Gelenkerkrankung frühzeitig vorzubeugen?

Diese und weitere spannende Fragen diskutiert Gastgeber Michál Zacharias von der Bauerfeind Akademie am 7. Dezember mit Gelenk-Experte Prof. Dr. med. Stefan Sell vom Gelenkzentrum Schwarzwald und Helmut Hoffmann, Experte für orthopädisch-traumatische Rehabilitation und Gründer des Eden Sport Privatinstituts für Klinische Leistungsdiagnostik. Außerdem mit dabei: Bauerfeind-Produktexperte Maximilian Poetzschner.

Erhalten Sie spannende Einblicke in moderne Behandlungsmethoden, neueste Erkenntnisse und den aktuellen Stand der Forschung.

Unsere Experten

Prof. Dr. med. Stefan Sell

Gelenkzentrum Schwarzwald

Helmut Hoffmann

Experte für orthopädisch-traumatische Rehabilitation

Maximilian Poetzschner

Produkt-Experte bei Bauerfeind

Michál Zacharias

Trainer bei der Bauerfeind Akademie

Häufige Fragen

Sie bekommen Ihre Zugangsdaten zum Online-Event etwa eine Woche vor dem Event an die bei der Registrierung verwendete E-Mailadresse zugeschickt.

Nein, es entstehen Ihnen keine weiteren Kosten für dieses Online-Event.

Ja, wir zeichnen das Event auf und stellen es im Nachgang den angemeldeten Personen zur Verfügung. Sollten Sie unser Event also doch verpassen, so können Sie es jederzeit in Ruhe nachholen.